Mittwoch, 11. September 2013

Gemüse-Omelette mit Himbeer-Balsam und Rosen-Senf

Meistens habe ich eher weniger Zeit zum kochen, 
da brauche ich immer Rezepte die etwas schneller gehen
 und nicht so aufwendig sind.
Eines davon ist mein Gemüse-Omelette.

Zutaten für 2 Personen
4 - 6 Eier
125 ml Sahne
Gemüse 
3 Champignon, 2 kl. rote Spitzpaprika,
2-3 Röschen Brokkoli, 2 Karotten,
2 St. Lauchzwiebel, 1/4 Stange Lauch
 Ingwer
Kurcuma
1 Teel. Rosen-Senf
Paprika edelsüß
1-2 Teel. Himbeer-Balsam

 Das Gemüse waschen, klein schneiden und in Oliven-Öl anbraten.

 In einen Messbecher die Eier, die Sahne, die Gewürze,
den Rosen-Senf  und den Himbeer-Balsam geben 
und mit einem Stabmixer verquirlen.

Die Ei-Mischung über das Gemüse verteilen, Deckel drauf 
und auf kleiner Flamme solange köcheln lassen bis die Masse fest ist.

 Wenn das Gemüse-Omelette fertig ist, 
vorsichtig ein Kuchen-Stück auf einen Teller anrichten.

 Wir haben dazu einen gemischten Salat gegessen.
Eure Martina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...