Dienstag, 25. September 2012

Paprikagulasch mit Chili-Senf
und Hagebutten-Balsam

Jetzt kommt die Zeit wieder in der man gerne Gulasch und Eintöpfe öfter auf dem Speiseplan findet.
Ich liebe alle Arten von Eintöpfen, da könnte ich mich immer reinsetzen.
Hier ist mein Rezept vom Paprikagulasch.


Zutaten:
500 g Schweine-Gulasch
2 kl. Zwiebel
1 Knoblauchzehe
je 2 gelbe und 2 rote Paprikaschoten
1 Teel Chili-Senf
2 Teel.Paprikapulver edelsüß und
1 Teel. Paprikapulver scharf
125g Champignon
Gemüsebrühe



Gulasch scharf anbraten, dann die feingeschnittenen Zwiebel und Knoblauchzehe 
mit anbraten bis alles eine schöne Farbe hat


das ganze mit Gemüsebrühe aufgießen


die feingeschnittenen Champignon dazugeben


mit Paprikapulver, Duftrosen-Salz und Kräuter-Pfeffer würzen,
den Chili-Senf dazugeben und
das Ganze weich köcheln lassen.


Die Paprikaschoten in mittelgroße Stücke schneiden und zum Gulasch dazugeben.
 Vor dem servieren den Hagebutten-Balsam einrühren, 
abschmecken und mit Gemüse und Salat anrichten.


Guten Appetit

Eure Martina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...