Donnerstag, 22. Dezember 2011

Was hat das alles für einen "SINN"

Hast du dich das auch schon mal gefragt?

Gerade jetzt in der sogenannten "Stillen Zeit" denkt man vielleicht eher darüber nach, oder hat der "Weihnachts-Stress" voll zugeschlagen, da ist noch soooooo viel zu erledigen, Geschenke kaufen, Plätzchen backen, welches Menü darf es sein, 3, 4 oder doch 5 Gänge, die Wohnung super schön dekorieren, was soll ich anziehen und und und.........

Weihnachten hat einen überdimensionalen Stellenwert in unserer Gesellschaft eingenommen, in den wir uns alle hinein ziehen lassen, da ist diese und jene Weihnachtsfeier, ach ja auf die verschiedensten Weihnachtsmärkte muß ich auch gehen, denn sonst bin ich nicht INN und kann nicht mitreden.


Und bei dem ganzen Trubel wird der SINN des Lebens oder von Weihnachten ganz vergessen.


Hier ein Geschenk von mir

       
 Das sagt auch mein Vater in seinem Wort (Bibel) und Jesus hat alles für mich getragen. 


An Weihnachten wird das "Kindlein in der Krippe" verehrt, und dann das ganze Jahr wieder vergessen. Doch Jesus ist für dich das ganze Jahr da und ruft dir zu

"DU BIST ETWAS BESONDERES"


komm in meine Arme ich will dich beschützen, für dich sorgen damit es dir gut geht und du keinen Mangel leiden mußt.


Du braucht nur JA zu ihm zu sagen.


Ich habe meinen  Sinn gefunden in Jesus und das Gleiche wünsche ich dir auch.
Nimm das Wort Gottes (Bibel) zur Hand und lese einfach ein wenig darin, es gibt dir Kraft, neuen Mut und was du sonst noch alles brauchst.


In diesem Sinne wünsche ich euch allen ein besinnliches Weihnachtsfest und ein erfolgreiches Neues Jahr.


Eure Martina
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...